Anti-Aging

jung fühlen- jung bleiben

Für immer jung sein. Wer möchte das nicht? Aber ist das überhaupt möglich?
Negative Programme die sich in unserem Geist abspielen und sich irgendwann auch in unserem Unterbewusstsein abspeichern, beschleunigen den Altersprozess erheblich. Durch eine Neuprogrammierung des Unterbewusstseins ist es möglich, sich von innen heraus körperlich und geistig fit zu fühlen und es somit auch zu sein. Eine weitere wichtige Komponente ist auch unser Schlafplatz. Viele Menschen schlafen schlecht und finden keine Gründe dafür. Gerade in Hypnose ist es einfach, herauszufinden, ob der Schlafplatz von Elektrosmog überladen ist oder ob man über einer Wasserader schläft.

Ziel dieser Sitzung(en)

  • körperliche und geistige Fitness
  • die für sie geeignetsten Lebensmittel werden herausgefunden
  • die für sie geeignetste Sportart wird herausgefunden
  • Findung geeigneter Plätze und Orte die einem mehr an Energie geben
  • Schlafplatzaustestung, Elektrosmog, Wasserader etc.
  • Blockaden lösen, Energie in Fluss bringen

Ein Gedanke zu „Anti-Aging

  1. Hallo Marco,

    die Begegnung mit dir hat mich insgesamt sehr positiv verändert.

    Meinem Ziel – der Gewichtsreduktion – komme ich Tag für Tag näher. Es sind, nach nicht mal einem Monat seit meinem ersten Termin bei dir, schon 6 Kilo gepurzelt. Und die Motivation, daraus mehr zu machen, ist nach wie vor groß. Du hast mir gezeigt, welche Nahrungsmittel gut für mich sind und mir mit der Hypnose geholfen, mich zu entspannen und mein neues Lebensgefühl zu verinnerlichen.

    Mit deiner Fähigkeit des Gesichtslesens hast du mir Dinge über mich erzählt, die du nicht wissen konntest, da wir uns ja vorher nicht kannten, die aber trotzdem zu 100% auf mich zutrafen. Du hast mich darin bestärkt, mich auf mein Bauchgefühl zu verlassen und mehr an mich zu glauben.

    Ich war am Anfang skeptisch, ob ich überhaupt „hypnotisierbar“ bin und ob mir das ganze überhaupt helfen könnte. Im Nachhinein betrachtet war zu dir zu kommen die beste Entscheidung, die ich treffen konnte.

    Ich danke dir,
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.